Healthcare-Aktien

In diesem Beitrag stelle ich die 13 größten Gesundheitskonzerne der Welt etwas näher vor.

Meine Voraussetzungen waren:

 Das Unternehmen muss im Gesundheitssektor tätig sein.

Marktkapitalisierung: Mindestens 50 Mrd. Euro

Dividendenrendite: Mindestens 2%

Die Dividenden dürfen mindestens 5 Jahre nicht gesenkt worden sein.

 

Das Ranking basiert auf der Marktkapitalisierung der Unternehmen.

Alle Daten aus diesem Betrag stammen vom 01.01.2020

#13 Bayer AG

ISIN: DE000BAY0017

TICKER: BAYN

Die Bayer AG zählt zu den führenden Unternehmen im Bereich des Gesundheit- und Agrarsektors. Dabei ist der Konzern weltweit tätig. Die Bayer AG ist in vier Geschäftsbereiche aufgeteilt: Pharmaceuticals, Consumer Health, Corp Science und Animal Health.

Bayer wurde 1863 in Barmen gegründet. Mittlerweile beschäftigt das unternehmen 117000 Mitarbeiter und hat seinen Hauptsitz in Leverkusen.

Das wohl bekannteste Produkt der Firma ist wohl das Schmerzmittel: "Aspirin"

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 5,6%

Dividenden-Wachstum Ø 10 Jahre: 8,0%

Dividende nicht gesenkt seit: 15 Jahren

Dividende gesteigert seit: 0 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: -34,3%

Die Dividende wird einmal jährlich im Monat Mai ausgeschüttet. Seit zwei Jahren stagniert die Dividende je Aktie bei 2,80€.

#12 CVS Health

ISIN: US1266501006

TICKER: CVS

CVS Health Corporation ist ein Gesundheitsunternehmen, dass in den USA tätig ist. Der Konzern vertreibt verschreibungspflichtige Medikamente und allgemeine Handelswaren wie rezeptfreie Medikamente, Schönheitsprodukte, Kosmetika und Körperpflegeprodukte. Das Unternehmen verfügt über rund 40 geleaste Apotheken vor Ort, 25 geleaste Apothekenfachgeschäfte, 20 Versandapotheken und 90 Filialen für Infusions- und weitere Dienstleitungen. Zudem zählen zu CVS Health 9.900 Einzelhandels-Standorte und 1.100 MinuteClinic-Standorte sowie eine Online-Apotheke und stationäre Apotheken. Die CVS Health Corporation wurde 1963 gegründet und hat ihren Hauptsitz in Woonsocket, Rhode Island.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 9,3%

Dividenden-Wachstum Ø 10 Jahre: 21,4%

Dividende nicht gesenkt seit: 22 Jahren

Dividende gesteigert seit: 0 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: -21,9%

Seit 2017 stagniert die Dividende je Aktie. CVS schüttet vier mal pro Jahr an seine Aktionäre aus. Die Zahlung erfolgt in den Monaten: Februar, Mai, August und November.

#11 GlaxoSmithKline

ISIN: GB0009252882

TICKER: GSK

GlaxoSmithKline befasst sich mit der Entdeckung, Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von pharmazeutischen Produkten, Impfstoffen, rezeptfreien Arzneimitteln und gesundheitsbezogenen Konsumgütern in Großbritannien, den USA und international. GlaxoSmithKline wurde 1715 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Brentford, Großbritannien. Aktuell beschäftigt das Unternehmen rund 100.000 Mitarbeiter.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 0,0%

Dividenden-Wachstum Ø 10 Jahre: 2,5%

Dividende nicht gesenkt seit: 5 Jahren

Dividende gesteigert seit: 0 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: 29,4%

GSK zahlt seinen Aktionären viermal einen Teil der Dividende aus: Im Januar, April, Juli und Oktober.

#10 Sanofi

ISIN: FR0000120578

TICKER: SNY

Sanofi S.A. ist ein Pharmakonzern, der in den Bereichen Herz-Kreislauf, Onkologie und Zentrales Nervensystem tätig ist. Sanofi entstand im Jahr 2004 aus dem Zusammenschluss von Sanofi-Synthelabo und Aventis. Das Unternehmen ist in Europa, den USA und in Japan stark vertreten. Sanofi wurde 1973 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Paris, Frankreich. Derzeit sind rund 100.000 Mitarbeiter bei dem Unternehmen beschäftigt.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 1,9%

Dividenden-Wachstum Ø 10 Jahre: 1,8%

Dividende nicht gesenkt seit: 19 Jahren

Dividende gesteigert seit: 19 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: 20,5%

Sanofi schüttet einmal im Jahr aus. Die Dividende erhalten Aktionäre im Monat Mai.

#09 Abbvie

ISIN: US00287Y1091

TICKER: ABBV

AbbVie Inc. entwickelt, produziert und vertreibt pharmazeutische Produkte und ist dabei international tätig. Haupt-Produkt des Unternehmen ist HUMIRA, eine Therapie, die als Injektion bei Autoimmun- und Darm-Behcet-Erkrankungen angewendet wird. AbbVie, wurde 2013 als Abspaltung von Abbott Laboratories gegründet und ist seitdem selbständig. Den Hauptsitz hat die Firma in North Chicago. Abbvie beschäftigt aktuell rund 29.000 Mitarbeiter.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 20,6%

Dividende nicht gesenkt seit: 6 Jahren

Dividende gesteigert seit: 6 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: 34,4%

Abbvie ist ein Quartals-Zahler und schüttet somit vier mal im Jahr aus: Im Februar, Mai, August und November.

#08 Novo Nordisk B

ISIN: DK0060534915

TICKER: NVO

Das Gesundheitsunternehmen Novo Nordisk ist weltweit in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Arzneimitteln tätig. Das Unternehmen ist in folgenden Segmenten tätig: Diabetes Care und Adipositas sowie Biopharmazeutika. Das Segment Diabetes Care und Adipositas bietet Produkte in den Bereichen Insuline, GLP-1 und verwandte Verabreichungssysteme, orale Antidiabetika, Adipositas und andere chronische Krankheiten. Das Segment Biopharmazeutika bietet Produkte in den Bereichen Hämophilie, Wachstumsstörungen und Hormonersatztherapie an. Das Unternehmen wurde 1925 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Bagsvaerd, Dänemark.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 13,0%

Dividenden-Wachstum Ø 10 Jahre: 20,7%

Dividende nicht gesenkt seit: 18 Jahren

Dividende gesteigert seit: 18 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: 49,1%

Novo Nordisk zahlt einen Teil seiner Dividende im April, den zweiten Teil im August an seine Anteilseigner aus.

#07 Amgen Inc.

ISIN: US0311621009

TICKER: AMGN

Amgen Inc. ist eines der weltweit führenden Biotech-Unternehmen. Der Konzern entwickelt, produziert und vertreibt biopharmazeutische Präparate, welche mit Hilfe von DNA-Technologien hergestellt werden. Die Schwerpunkte der Forschung liegen bei Amgen bei der Erforschung von Blutkrankheiten, Krebs- und Nierenkrankheiten, Diabetes, Rheumatologie, der Neurologie und Zelltherapie. Amgen Inc. wurde 1980 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Thousand Oaks, Kalifornien.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 16,5%

Dividende nicht gesenkt seit: 8 Jahren

Dividende gesteigert seit: 8 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: 50,8%

Amgen ist ein Quartals-Zahler und schüttet somit vier mal im Jahr aus: Im März, Juni, September und Dezember.

#06 Bristol-Myers Squibb

ISIN: US1101221083

TICKER: BMY

Die Bristol-Myers Squibb Company ist eine der weltweit führenden Firmen im Segment Biopharmazie. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt zahlreiche verschreibungspflichtige und rezeptfreie Arzneimittel. In folgenden Bereichen ist Bristol-Myers Squibb tätig: Herz-Kreislauf, Stoffwechsel, Nervensystem, HIV und Hepatitis, Krebs, Rheuma und Schmerz. Der Konzern wurde 1887 gegründet und hat ihren Hauptsitz in New York.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 3,0%

Dividenden-Wachstum Ø 10 Jahre: 3,0%

Dividende nicht gesenkt seit: 34 Jahren

Dividende gesteigert seit: 12 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: 7,9%

Das Unternehmen überweist vier mal im Jahr an seine Aktionäre: Im Februar, Mai, August und November.

#05 Novartis

ISIN: CH0012005267

TICKER: NVS

Die Novartis AG erforscht, entwickelt, produziert und vermarktet Gesundheitsprodukte weltweit. Das Unternehmen bietet verschreibungspflichtige Arzneimittel für Patienten und Gesundheitsdienstleister an. Des weiteren zählen Produkte der Bereiche Augenheilkunde, Neurowissenschaften, Immunologie, Hepatologie und Dermatologie sowie Atemwegs-, Herz-Kreislauf zum Portfolio. Das Unternehmen wurde 1895 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Basel, Schweiz.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 2,3%

Dividenden-Wachstum Ø 10 Jahre: 3,5%

Dividende nicht gesenkt seit: 22 Jahren

Dividende gesteigert seit: 22 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: 19,9%

Novartis Aktionäre erhalten ihre Dividende einmal jährlich im Monat März.

#04 Pfizer

ISIN: US7170811035

TICKER: PFE

Pfizer Inc. entwickelt, produziert und vertreibt Gesundheitsprodukte weltweit. Es bietet Medikamente und Impfstoffe in verschiedenen therapeutischen Bereichen an, darunter Innere Medizin, Impfstoffe, Onkologie, Entzündungs- und Immunologie sowie seltene Krankheiten . Das Unternehmen bietet auch Produkte für die Verbrauchergesundheitspflege an, die nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel umfassen, einschließlich Nahrungsergänzungsmitteln. Pfizer wurde 1849 gegründet und hat seinen Hauptsitz in New York.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 6,5%

Dividenden-Wachstum Ø 10 Jahre: 8,0%

Dividende nicht gesenkt seit: 9 Jahren

Dividende gesteigert seit: 9 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: 25,1%

Die Ausschüttungs-Monate sind bei Pfizer: Im März, Juni, September und Dezember.

#03 Merck

ISIN: US58933Y1055

TICKER: MRK

Merck & Co., Inc. bietet weltweit Gesundheitslösungen an. Das Unternehmen bietet unter anderem therapeutische und vorbeugende Wirkstoffe zur Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Hepatitis-C-Virus, HIV-1-Infektion, Pilzinfektionen, Schlaflosigkeit und entzündlichen Erkrankungen an. Ebenso zählen Verhütungsmittel zum Portfolio. Merck ist ebenfalls stark in der Tiermedizin aktiv. Das Unternehmen wurde 1891 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Kenilworth, New Jersey.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 5,7%

Dividenden-Wachstum Ø 10 Jahre: 4,5%

Dividende nicht gesenkt seit: 34 Jahren

Dividende gesteigert seit: 9 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: 59,0%

Merck schüttet Quartalsweise aus. Die Zahlungs-Monate sind: Januar, April, Juli und Oktober.

#02 Roche

ISIN: CH0012032048

TICKER: RHO5

Die Roche Holding ist ein weltweit führender Gesundheits-Konzern. Das Unternehmen ist in der Erforschung, Entwicklung und dem Vertrieb neuartiger Gesundheitslösungen aktiv. Die Geschäftsfelder von Roche umfassen alle medizinischen Bereiche, von der Prävention über die Diagnostik hin zur Therapie. Das Unternehmen wurde 1896 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Basel, Schweiz. Aktuell arbeiten mehr als 80.000 Menschen in über 100 Ländern für Roche.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 2,1%

Dividenden-Wachstum Ø 10 Jahre: 4,2%

Dividende nicht gesenkt seit: 27 Jahren

Dividende gesteigert seit: 27 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: 24,9%

Roche zahlt die Dividende einmal jährlich im März an seine Aktionäre aus.

#01 Johnson & Johnson

ISIN: US4781601046

TICKER: JNJ

Johnson & Johnson erforscht und entwickelt, produziert und vertreibt weltweit verschiedene Produkte im Gesundheitswesen. Das Unternehmen ist dabei in drei Segmenten tätig: Consumer, Pharmaceutical und Medical Devices. Das Consumer-Segment bietet Babypflegeprodukte, Mundpflegeprodukte, Schönheitsprodukte, rezeptfreie Arzneimittel, Allergieprodukte, und Damen-Hygieneartikel. Das Segment Pharma bietet Produkte in verschiedenen therapeutischen Bereichen an, darunter Immunologie, Infektionskrankheiten, Neurowissenschaften, Onkologie sowie Herz-Kreislauf- und Stoffwechselerkrankungen. Das Segment Medical Devices bietet orthopädische Produkte, allgemeine chirurgische Produkte, Sterilisations- und Desinfektionsmittel und Produkte für die Sehkraft, wie z.B. Einweg-Kontaktlinsen. Johnson & Johnson wurde 1886 gegründet und hat seinen Hauptsitz in New Brunswick, USA.

Kennzahlen:

Dividenden-Wachstum Ø 5 Jahre: 6,2%

Dividenden-Wachstum Ø 10 Jahre: 6,6%

Dividende nicht gesenkt seit: 58 Jahren

Dividende gesteigert seit: 58 Jahren

Kursgewinn auf 5 Jahre: 39,6%

Johnson und Johnson zählt zu den Quartals-Zahlern. Die Dividende erhalten Aktionäre in den Monaten: März, Juni, September und Dezember.

Haftungsausschluss: Sämtliche Inhalte und Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen ausgewählt und aufbereitet. Das ganze aber ohne Gewähr für Aktualität, Richtigkeit, und Vollständigkeit. Dieser Beitrag dient nur der Information und stellt weder eine Rechts-, Anlage- oder Steuerberatung noch eine Aufforderung oder ein Angebot zum Kauf oder Verkauf der erwähnten Wertpapiere dar.  Es wird keine Haftung für materielle und/oder immaterielle Schäden, die durch Nutzung oder Nichtnutzung der Inhalte verursacht wurden.

Logo_Diagramm.png