Wacker Neuson

05.05.2021

Henkel_Logo_2.png

Region

Sektor

Branche

WKN

ISIN

Börsenwert

Deutschland
Industrie
Baumaschinen
WACK01
DE000WACK012
1,6 Milliarden Euro

Geschäftsmodell:

Die Wacker Neuson Group ist ein weltweit führender Hersteller von Baugeräten und Kompaktmaschinen. Das Leistungsangebot richtet sich überwiegend an Professionelle-Anwender, welche in der Bauwirtschaft, dem Garten- und Landschaftsbau, der Industrie und im Recyclingbereich tätig sind. Der Konzern umfasst die drei Marken Wacker Neuson, Weidemann und Kramer.

Das Produktportfolio umfasst unter anderem Innen- und Außenrüttler, Stampfer, Vibrationsplatten und Walzen welche bei der Bodenverdichtung zum Einsatz kommen. Ebenso zählen Aufbruch- und Schneidgeräte, Beleuchtung, Generatoren, Pumpen und Heizer, sowie Bagger, Radlader, Teleskoplader, Kompaktlader und Dumper zum Angebot.

Das Unternehmen vertreibt seine Produkte auf der ganzen Welt. Dabei teilen sich die Umsätze wie folgt auf:
- Europa: 79,8%
- Amerika: 16,8%
- Asien: 3,4%

Wacker Neuson wurde im Jahr 1848 gegründet und hat seinen Hauptsitz in München.

Factsheet:

Alle wichtigen Daten im Überblick.

201205_Lenovo_OV.png

05.05.2021

Dividendenfacts:

Dividendenrendite

Wachstum 5 Jahre

Wachstum 10 Jahre

Dividende nicht gesenkt

Dividende gesteigert

Payoutquote Ø 3 Jahre

2,63%
3,71% p.a.
13,44% p.a.
1 Jahr
1 Jahr
48,3%

201205_Lenovo_DH.png

Ausschüttungen:

Wacker Neuson schüttet 1x im Jahr eine Dividende aus.
Der Ausschüttungsmonat ist der Mai.

Buch Tipps:

Buch Empfehlungen rund um die Themen: Börse, Investieren und Dividenden.

Mehr finden Sie im Bereich Lesenswert:

Weitere Dividenden-Aktien: